iTunes AirPlay Bug

Keine Wiedergabe von aktiven Downloads über AirPlay

iTunes AirPlay BugSeitdem ich mir vor einiger Zeit ein Apple TV gekauft habe, nutze ich echt gerne die Funktion zum Übertragen von Audio und Video via AirPlay vom Mac zum Apple TV im Wohnzimmer. Über diese Schnittstelle lassen sich nahezu alle Inhalte von iTunes auf dem Fernseher im Wohnzimmer betrachten.Gestern bin ich jedoch zum zweiten mal in eine echt blöde Falle getappt. Leiht man sich über den iTunes Store ein Video aus, so kann man dieses auch während des Downloads bereits anschauen. Das funktioniert sowohl für über den Apple TV ausgeliehene Inhalte als auch für diejenigen, die man über iTunes geliehen hat. Allerdings lassen sich während eines aktiven Downloads über iTunes diese Inhalte dann nicht via AirPlay streamen. Ein 2 Stunden Film, der z.B. noch eine Stunde Restladezeit hat lässt sich somit zwar am MacBook wiedergeben, jedoch muss man für die Möglichkeit zum AirPlay streamen warten, bis der Film vollständig heruntergeladen ist.

Diese echt doofe Einschränkung hat sich hoffentlich mit dem von Apple kürzlich angekündigten OS Mountain Lion erledigt. Hier sollen dann in Zukunft alle Inhalte (auch von nicht iTunes Apps) über AirPlay übertragbar sein. Ich lass mich mal überraschen…

ähnliche Beiträge

Veröffentlicht von

Bernd

gefällt Dir dieser Artikel? Dann würde ich mich freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlässt oder durch einen Klick auf den Flattr Button ein wenig in meinen Klingelbeutel wirfst. Durch einen Amazon Einkauf über diesen Link unterstützt Du diesen Blog ebenfalls. Vielen Dank dafür!

  • Nelse

    Leider auch unter Mountain Lion nicht behoben!